F. Kreye Containerdienst GmbH • Oderstr. 30 • 46395 Bocholt

Holz der Kategorie A4

Welcher Abfall gehört in den Container und welcher nicht

Sie benötigen einen Container um belastetes Holz zu entsorgen?

Alles, was im Außenbereich an Holz verarbeitet wird, ist in den meisten Fällen mit Imprägnierfarbe bzw. Holzschutzmittel behandelt worden. Dadurch ist das Holz belastet (Holz der Kategorie A4) und ist "gefährlicher Abfall".
Wir stellen Ihnen dafür einen gesetzlich vorgeschriebenen Entsorgungsnachweis aus, da dieses Holz als "gefährlicher Abfall" besonders überwachungsbedürftig ist.
Bei Fragen rund um die Entsorgung Ihrer Abfälle beraten wir Sie gern. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und wir erstellen Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot.
Auf keinen Fall dürfen behandelte Hölzer verbrannt oder dem Hausmüll zugeführt werden - dies ist mit zum Teil empfindlichen Bußgeldern verbunden.
In den Container gehören
  • Jägerzäune
  • Außenfenster & Außentüren
  • Bahnbohlen
  • Balkone aus Holz
  • Beschichtetes & lackiertes Holz
  • Pressspanplatten & Parkett
  • Laminat & Dachlatten
In den Container gehören nicht
  • Holz mit zu Anhaftungen wie Plastik, Styropor oder Teer
  • Gartenabfälle & Baumschnitt
  • Dachpappe & Dämmstoffe
  • Mischabfall & Bauschutt
  • Schrott & Metall

Wir beraten Sie gerne!
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.