F. Kreye Containerdienst GmbH • Oderstr. 30 • 46395 Bocholt

Schrott & Metall

Welcher Abfall gehört in den Container und welcher nicht

Sie wollen große Mengen von Schrott und Metall entsorgen?

Schrott und Metall sind keineswegs Müll, sondern können meist vollständig wiederverwertet werden. Die metallischen Anteile des Schrotts werden eingeschmolzen und in chemischen oder elektrolytischen Verfahren sortenrein getrennt.
Es gibt mehrere Möglichkeiten Schrott zu entsorgen. Entweder sie liefern Ihren Schrott selbst an einem Recyclinghof an, oder bestellen einen Container für Schrott, einen sogenannten Schrottcontainer.
Sowohl bei der Bestellung eines Containers für Schrott, als auch bei der Schrottabholung bekommen sie in der Regel bares Geld. Der Schrott wird gewogen, und Ihnen mit dem jeweiligen Einkaufspreis pro Tonne vergütet.
Bei weiteren Fragen rund um die Entsorgung Ihrer Abfälle beraten wir Sie gern. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und wir erstellen Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot.
In den Container gehören
  • jeglicher Eisenschrott
  • Heizkörper
  • Eisenrohre & Bleche
  • Stahlträger
  • Dachrinnen
  • Fahrräder
In den Container gehören nicht
  • Batterien & Gasflaschen
  • dämmmaterialgefüllte Gegenstände
  • qualitätsmindernde Anhaftungen
  • kontaminierter Schrott

Wir beraten Sie gerne!
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.